Wersja polska English Deutsch
  • Aussichtsturm am Segelhafen in Charzykowy
  • Segelhafen in Charzykowy
  • Die Kirche "der Verkűndigung Marias" von Innen
  • Der Alte Marktplatz in Chojnice- der Blick auf das Rathaus, die Verkűndigungskirche und die Basilica.
  • Der Auerochse an der  "Brama Człuchowska"
  • Der See Jeleń am Nationalpark "Bory Tucholskie"
  • Die Jungfrau aus der Fontäne am Alten Marktplatz in Chojnice
  • Eine Waldlichtung an der Eiche "Bartuś"
  • Paddelboote in Swornegacie
  • Schiffsrad am Eingang in die Taverne in Małe Swornegacie
  • Der Eingang zur Basilica Minor in Chojnice
  • "Erlebnissweg" am See Jeleń im Nationalpark "Bory Tucholskie"
  • Der Winter in "Bory Tucholskie"
  • Die Hűtte in Nierostowo im Winter
  • Konarzyny im Winter
  • Der Winter in "Bory Tucholskie"
  • Straßentheater-Festiwal "Chojnicka Fiesta"
Mapa Europy
Mapa województwa

Powiat Chojnicki

Promocja Regionu Chojnickiego
Interaktywna mapa powiatu
Informacja turystyczna
Back

"Tour Chocina - Swornegacie" (örtlich)


Tour: eintägig - von Zielona Huta nach Swornegacie.
Beschreibung: der linke Zufluss von Brda 45 km lang, nimmt seinen Anfang im nördlichen Teil des Kreises Chojnice, nicht weit vom Dorf Wierzchocina, fließt durch den See Wieczywno und mündet im Karsińskie See.
Die Tour Chociny nimmt 2 Tage in Anspruch. Die Tour ist relativ einfach und sehr malerisch, kann aber stellenweise beschwerlich sein, weil man das Kanu heben muss.
Die Anlegestelle und Wasserlandung ist u.a. an Osusznica, nicht weit von der Bushaltestelle Owśne Ostrowy auf der Verkehrslinie Chojnice - Bytów.


Wszystkie prawa zastrzeżone. Promocja Regionu Chojnickiego sp z o.o. 2018. Realizacja serwisu: R-net.